invoice.life

Angebote, Verrechnung und Mahnung - mit invoice.life komplett online!

Auf Basis eigener Erfahrungen mit der Verrechnung von Dienstleistungen hat echonet communication das Produkt invoice.life entwickelt und so ein browserbasierendes System für die Fakturierung vorgestellt. Praktisch, einfach zu bedienen und maximaler Output sind die Kennzeichen von invoice.life.

invoice.life | 1.0 | Desktop © echonet communication

Kostenvoranschläge, Rechnungen, Zahlungen...

invoice.life 3: Keine Buchhaltungssoftware, sondern eine Oberfläche mit der insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen die Fakturierung, das Legen von Rechnungen, Kostenvoranschlägen, Zahlungsplänen und Mahnungen durchführen können. Interessant für alle, die regelmäßige (wiederkehrende) Rechnungen haben und zumindest rund 300 - 500 Rechnungen pro Jahr ausstellen.

Mit invoice.life 3 wird es nicht nur auf einfachste Weise möglich die eigenen Ausgangsrechnungen unter Kontrolle zu haben sondern auch laufende Produkte und Verträge zu verrechnen. Die unbequemen Einschränkungen großer Rechnungswesen-Systeme wurden dabei von echonet konsequent durch vereinfachte Schritte und Unabhängigkeit von Betriebssystemen ersetzt.

Das Online-Verrechnungssystem »invoice.life 3« greift nicht in ihre gewohnten Buchhaltungsprozesse ein - Ihrem Lohnbuchhalter, Steuerberater oder Ihrer Buchhaltungsabteilung dürfen Sie ruhig treu bleiben!

invoice.life | 1.0 | Floating Screens © echonet communication

Funktionen von invoice.life

Sie sind unsicher, ob invoice.life Ihre Erwartungen erfüllt? Das System für Kostenvornschläge, Verrechnung, laufende Verrechnung, Mahnungen und Zahlungsabwicklung invoice.life entstand im Herbst 2007, wurde mit größeren Updates in den Jahren 2009 und 2010 versehen und wurde im Herbst 2012 vollständig überarbeitet. Die Erfahrungen aus nahezu fünf Jahren mit invoice.life sind bei der Neuentwicklung von invoice.life umgesetzt worden. Darum hat invoice.life zahlreiche Funktionen, die für unsere Kunden in den vergangenen Jahren wichtig waren:

  • Kostenvoranschläge
    Im System können zentral Kostenvoranschläge abgelegt werden, damit diese im Team des Unternehmens ständig verfügbar sind. Die Kostenvorschläge können sowohl für einmalige Angebote als auch für laufende Gebühren (monatlich, quartalsweise, jährlich) erstellt werden.
  • Permanente Rechnungen
    Für laufende Gebührenvereinbarungen (wie z.B. eine Betreuungspauschale auf monatlicher Basis) werden vom System automatisch die Rechnungen erzeugt. Jede einzelne Position kann eigene Laufzeiten bekommen, vermeiden Sie damit laufende Verrechnungen zu übersehen.
  • Zahlungserfassung der Kunden
    Kundenzahlungen können im System erfasst werden, diese sind direkt mit dem Mahnwesen verknüpft. Die Zahlungen von Kunden können auch in Teilzahlungen unterteilt angelegt werden oder im Fall von Skontoabzug trotz anderem Betrag als "erledigte" Bezahlungen erfasst werden.
  • Zahlungen an Lieferanten
    Im Zahlungssystem können die Zahlungen an Lieferanten erfasst werden, diese sind auch als CSV-Datei exportierbar, die im Online-Banking importiert und weiterverwendet werden können, sofern bei den Stammdaten die entsprechenden Bankverbindungsdaten hinterlegt wurden.
  • Einzelne Rechnungen
    Aus den Kostenvoranschlägen heraus oder auch manuell angelegt können einzelne Rechnungen erzeugt werden. Die Verrechnungsnummer wird automatisch angelegt und im System abgelegt. PDF-Export besteht sowohl auf leerem Blatt als auch mit hinterlegtem Briefpapier.
  • Mahnwesen
    Im System können Mahnstufen hinterlegt und mit Standardtexten versehen werden, die Ihnen die Möglichkeit geben entsprechende Zahlungserinnerungen und Mahnungen zu versenden. Die Laufzeiten bis zum Mahnlauf und Spesen können dabei individuell festgelegt werden.
  • Lieferanten: Eingangsrechnungen
    Eingangsrechnungen von Lieferanten können im System erfasst werden und mit jeweiligen Skontovereinbarungen hinterlegt werden, was die hohen Ersparnismöglichkeiten bei Rechnungen von Lieferanten optimiert. Das System schlägt die Zahlung mit Skontoabzug automatisch vor.
  • Statistiken & Fixtexte
    Im System werden entsprechende Statistiken hinterlegt. Weiters stehen Kunden-Artikel, Lieferanten-Artikel und fixe Texte für allgemeine Beschreibungen zur Verfügung, die im System verwendet werden können. So schreiben Sie Rechnungen und Angebote noch viel schneller.
  • Ein-Personen-Firma

    CHF1087/ € 990

    • Kostenvoranschläge
    • Rechnungen
    • Wiederkehrende Rechnungen
    • Zahlungen
    • Mahnwesen
    • Statistik
    • Suche
    • 1 Benutzer
    • 1 Briefpapier
    • PDF-Generator
    • 200 Kostenvoranschläge / Jahr
    • 500 Rechnungen / Jahr
    • Lieferanten-Rechnungen
    • Lieferanten-Zahlungen
    • Bankdaten
    • Kassabuch
    • Monatsgebühr: € 20,-
    Anfrage schicken!
  • Small-Business

    CHF1526/ € 1390

    • Kostenvoranschläge
    • Rechnungen
    • Wiederkehrende Rechnungen
    • Zahlungen
    • Mahnwesen
    • Statistik
    • Suche
    • 8 Benutzer
    • 1 Briefpapier
    • PDF-Generator
    • 800 Kostenvoranschläge / Jahr
    • 2.000 Rechnungen / Jahr
    • Lieferanten-Rechnungen
    • Lieferanten-Zahlungen
    • Bankdaten
    • Kassabuch
    • Monatsgebühr: € 30,-
    Anfrage schicken!
  • Professional

    CHF2185/ € 1990

    • Kostenvoranschläge
    • Rechnungen
    • Wiederkehrende Rechnungen
    • Zahlungen
    • Mahnwesen
    • Statistik
    • Suche
    • 30 Benutzer
    • 1 Briefpapier
    • PDF-Generator
    • 5.000 Kostenvoranschläge / Jahr
    • 20.000 Rechnungen / Jahr
    • Lieferanten-Rechnungen
    • Lieferanten-Zahlungen
    • Bankdaten
    • Kassabuch
    • Monatsgebühr: € 50,-
    Anfrage schicken!

Fragen zum Produkt invoice.life?

Wenn Sie mehr wissen wollen oder sich von der Produktidee angesprochen fühlen und sich das System einmal live ansehen möchten, nehmen Sie einfach mit ihren echonet-Experten Kontakt auf.