Austrian Beach Tour

Volleyball von der Rot-Weiß-Roten Seite

Im Jahr 2015 noch mit dem Hauptsponsor "Daylong" als "Daylong Beach Tour" ist das Projekt danach zur Austrian Beach Tour geworden und echone tträgt als Sponsor des Volleyball-Sportes bzw. der Beach-Volleyball-Szene dem Engagement auch mit dem Webauftritt für diesen Sportbewerb Rechnung.

Daylong & Austrian Beachtour | austrian-beachtour.at | 2015 (Floating Screens) © echonet communication

05

2015

Brandsetter OG

Webumsetzung für die Daylong Beachtour 2015

Hauptsponsor Daylong ermölgicht für den ÖVV ein neues Format für die österreichweite Tour der A-Cup-Turniere im Beachvolleyball. Als Sponsor des Beachvolleyball-Teams Hupfer / Hörl hat sich echonet auch bei der Erstellung des Webauftrittes für die österreichweite Daylong Beachtour eingebracht. Die Daylong-Beachtour-Webseite wurde in Form eines responsive Designs im System basic.life umgesetzt.

Die Umsetzung wurde im Auftrag der Brandsetter OG vorgenommen, deren Geschäftsführer Daniel Hupfer auch Organisator und Projektleiter der Daylong Beachtour ist. Die Liveschaltung wurde am 16. April 2015 zum Start der Pressekonferenz um 11 Uhr im Haus des Sports mit ÖVV-Präsident Kleinmann vorgenommen.

Daylong Beachtour | 2015 (Desktop) © echonet communication

Content Management out of the Box!

Das "Ready to Go"-Content-Management-System basic.life wurde als technische Grundlage für diesen Webauftritt herangezogen. Mit einem Set an fertigen Modulen liefert das CMS basic.life als "Software as a Service" die optimale Umgebung für die Umsetzung von Präsentations-Webseiten mit interaktiven Elementen. Das System ist per Grundaufbau bereits auf Responsive Webdesign ausgelegt. Es erlaubt eine sehr saubere Datenhandhabung und im Rahmen des Projektes werden auch automatische Verbesserungen an der Software vorgenommen, die sich auch auf dieses Projekt auswirken.

http://www.austrian-beachtour.at

  • 032016

    Rebranding auf Austrian Beachtour

    Da sich die Beachtour nun breiter aufstellt, aber nicht mehr einem zentralen Sponsor unterliegt, sondern verschiedene Partner aus unterschiedlichen Branchen und Themengebieten zusammenkommen, nimmt echonet ein Rebranding der Webseite und eine leichte optische Umgestaltung vor.